Energiesparen Beleuchtung

Sparen mit Lichtkomfort

Intelligente Beleuchtungslösungen helfen, das Klima zu schonen

Das Klima wandelt sich. Schuld daran ist vor allem der Klima-Killer Nummer 1, das Treibhausgas CO2. Die Welt ist sich einig, dass der Energieverbrauch deutlich gesenkt werden muss.

Für Beleuchtung werden weltweit derzeit 15 Prozent des Gesamtstromverbrauchs aufgewendet. Intelligente Beleuchtungslösungen helfen wirksam, Energie zu sparen – und sorgen zugleich für gutes Licht und mehr Wohlbefinden. Neueste medizinische Ergebnisse verdeutlichen, wie wichtig Licht und gute Beleuchtung im Leben des Menschen ist. Licht regelt den biologischen Rhythmus und steuert Hormone, Tag für Tag. Schlechte Beleuchtung kann sich dagegen negativ auf Gesundheit und Arbeitsleistung auswirken, außerdem bedeutet es Unfallgefahr.

Qualität schaffen – und dabei sparen

Gutes Licht fördert Lebensenergie und Leistungsfähigkeit des Menschen. Innovative Lichttechnologien, moderne Lampen und die effiziente Nutzung von Tageslicht helfen, den Energieverbrauch zu reduzieren und zugleich die Beleuchtungsqualität zu verbessern – ein Gewinn für Mensch und Umwelt.

Das sind die Themen des „Licht-Specials"

Lichtkomfort hat Technik

Lichtkomfort hat Technik

Beleuchtungsniveau, Blendungsbegrenzung, Lichtfarbe und weitere Merkmale variieren je nach Beleuchtungsaufgabe.

So wird gespart

So wird gespart

Investitionen in neue Beleuchtungsanlagen amortisieren sich in der Regel innerhalb kurzer Zeit über eingesparte Stromkosten.

Umweltlabels informieren

Umweltlabels

Schnell und übersichtlich informieren Labels über Umweltfreundlichkeit und Energieeffizienz.

Energie nach Maß

Energie nach Maß

Gesetze und Normen fördern auch die Energieeffizienz und Umweltverträglichkeit bei der Beleuchtung.

Aktiv für Energieeffizienz

Pro Energieeffizienz

Eine starke Front für gutes Licht: Hier finden Sie Informationen zum umfangreichen Thema Energieeffizienz.

Zurück