Mastleuchten

Mastleuchten mit höherer Lichtpunkthöhe, also auf langen Masten, werden bevorzugt eingesetzt für Verkehrsstraßen.

Mastleuchten sind Außenleuchten zur Montage an oder auf Masten. Häufig wird auch von Mastaufsatz- und Mastansatzleuchten gesprochen, da diese Leuchten in der Regel keine Einheit mit den Masten bilden. Es gibt sie in unzähligen Formen und Designs. Dekorative Mastleuchten prägen das Stadtbild und werden für Anlieger- und Wohnstraßen, für Fußgängerzonen und Wege, Plätze und Grünanlagen eingesetzt.

Wie alle Außenleuchten entsprechen auch Mastleuchten einer höheren Schutzart. Je höher sie ist, umso widerstandfähiger ist die Leuchte gegen äußere Einflüsse, umso länger ist ihre Lebensdauer.

Zurück