IRC-Technik

IRC steht für Infra-Red-Coating bzw.IR reflecting coating , zu Deutsch: Infrarot-reflektierende Beschichtung. IRC-Technik senkt den Energieverbrauch bei unverändertem Lichtstrom um bis zu 30 Prozent.

Bei dieser Technik wird der Lampenkolben mit einer speziellen Infrarot-Beschichtung ausgestattet. Diese Beschichtung reflektiert die Wärmestrahlung, die von der Glühwendel in der Lampe abgegeben wird, zum größten Teil wieder auf die Wendel.

Mit der energiesparenden IRC-Technik ausgestattet werden Niedervolt-Halogenlampen und zweiseitig gesockelte Hochvolt-Halogenlampen.

Zurück