Lichterketten

Lichterketten aus mehreren aneinandergereihten Lichtpunkten haben zu Weihnachten Hauptsaison, werden aber auch ganzjährig als dekorativer Schmuck eingesetzt, z. B. im Garten oder für Partys. Das Spektrum reicht von klassischen, einer Wachskerze nachempfundenen Kerzenlampen bis zu Lichterketten mit LEDs. Für alle Ausführungen wichtig: Lichterketten für den Innenbereich eignen sich nicht für den Einsatz im Freien. VDE-, ENEC, ENEC+- oder GS-Zeichen dokumentieren Betriebssicherheit, die CE-Kennzeichnung u. a. elektromagnetische Entstörung.

Zurück