Zeitgeber

Zeitgeber sind Einflussgrößen, die sich auf die innere Uhr auswirken. Wichtigster Zeitgeber ist Licht, das über den dritten Lichtrezeptor im Auge den Suprachiasmatischen Nucleus (SCN) beeinflusst. Der SCN wiederum taktet als Master Clock die circadianen Rhythmen einzelner Zellen und koordiniert ihre Funktionen. Daneben gibt es auch soziale Zeitgeber, wie z. B. Arbeitszeiten.

Siehe auch: „Die innere Uhr

Zurück