Hallenspiegelleuchten

Hallenspiegelleuchten sind vornehmlich für hohe Hallen geeignet. Sie werden mit LEDs oder Natriumdampf-Hochdrucklampen (bis 1.000 Watt) bestückt und erzeugen in großer Höhe soviel Licht, dass ausreichend Helligkeit auf der Nutzebene ankommt. Das Licht wird von speziellen Reflektoren gelenkt. Die Leuchten haben eine rotationssymmetrische und tief strahlende Lichtstärkeverteilung.

Einige Ausführungen sind mit einem zusätzlichen Blendschutz ausgestattet, der den direkten Blick in die Lichtquelle verhindert. Für diese Beleuchtungsaufgaben können auch dafür ausgewiesene Leuchten für Induktionslampen eingesetzt werden.


Zurück