Stoß- und schlagfeste Leuchten

Stoß- und schlagfeste Leuchten halten starken mechanischen Einwirkungen von außen stand. Bei Schlagfestigkeit handelt es sich um einen konstruktionsbedingten Schutz, der über den einer hohen Schutzart hinausgeht. Der IK-Stoßfestigkeitsgrad wird üblicherweise bei Leuchten und anderen Gehäusen von elektrischen Betriebsmitteln angegeben und ist nach IEC 62262 international genormt.

Ähnlich ist der Schutz für vandalensichere Leuchten. Doch natürlich bedeuten weder „stoß- und schlagfest" noch „vandalensicher", dass derartige Leuchten nicht bei entsprechender Gewalt ebenfalls zerstört werden können.


Zurück