11.11.2019

Bauhaus-Leuchte im Rampenlicht

100 Jahre Bauhaus: Ausstellung Wilhelm Wagenfelds Leuchten in Bremen

Wilhelm Wagenfelds Tischleuchte MT 8 ist eine Design-Ikone. Sie steht für den Bauhaus-Stil und ist Mittelpunkt einer aktuellen Ausstellung bis 23. Februar 2020 im Wilhelm-Wagenfeld-Haus in Bremen. Ganz im Geiste der Designschmiede ist die 1924 entstandene Leuchte einfach, geometrisch und vor allem industriell herstellbar. Mehr als 150 Leuchten entwirft Wagenfeld noch danach und wendet sich auch organischen Formen zu. In seiner Werkstatt entstehen gute und preiswerte Leuchten für bis dahin wenig beachtete Bereiche wie Bad, Keller und Flur.

Prägend ist die Form der bekannten Tischleuchte auch heute noch: Details in den Kreationen von Designern wie Gio Ponti, Vico Magistretti oder Gae Aulenti erinnern an die Bauhaus-Leuchte, auch wenn heute mit neuen Materialien, Konzepten und Formen gearbeitet wird.

Zurück