25.06.2021

Ein Mitmach-Buch über die faszinierende Welt des Lichts

„Discovering Light – Fun Experiments with Optics"

In der spannenden Welt des Lichts, der Optik und Photonik gibt es so viel zu entdecken. Einen neuen Zugang bietet ein Buch, das auf Spanisch geschrieben wurde und jetzt auf Englisch vorliegt – für die interessierte Öffentlichkeit und Schülerinnen und Schüler der Sekundar-Stufe: Discovering Light – Fun Experiments with Optics" ist ein Gemeinschaftswerk von 14 jungen Wissenschaftlern, die sich am Spanischen Institut für Optik kennengelernt haben.

Licht „ist ein wesentlicher Teil unseres Lebens, sowohl aufgrund natürlicher Licht-Phänomene als auch durch die vielen Hilfsmittel, die wir jeden Tag benutzen", sagt Herausgeberin María Viñas-Peña. Mit dem Buch wollen sie und ihre Co-Autoren grundlegende Fragen rund um Licht beantworten und Wege zeigen, sich spielerisch damit auseinanderzusetzen. Das tun sie in Kapiteln wie „Was ist Licht?", „Licht in der Natur", „Das menschliche Auge: Eine biologische Kamera" und „Sicherheitsregeln bei der Verwendung von Laser-Pointern". Da gibt es nicht nur viel zu lernen, sondern auch zu tun: Das Buch bietet eine Vielzahl leicht durchführbarer Experimente zu verschiedenen optischen Phänomenen und Technologien. Sie alle sind aus der Erfahrung der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler entstanden, die seit mehr als zehn Jahren Optik in öffentlichen Veranstaltungen und an Gymnasien unterrichten.

Die englische Fassung macht das Buch nun einer noch größeren Öffentlichkeit zugängig. Sie ist eine Co-Produktion der internationalen Gesellschaft für Technologie der Optik und Photonik (SPIE), der Optical Society Foundation (OSAF) und des spanischen Nationalen Forschungsrats (CSIC). Das Buch kann kostenlos als E-Book heruntergeladen werden über die SPIE Digital Library. Eine Print-Version soll Mitte Juni erscheinen.

Zurück