19.01.2017

Farbqualität von Lichtquellen

Neuerscheinung: Color Quality of Semiconductor and Conventional Light Sources

Einen umfassenden Beitrag zum besseren Verständnis der Farbmenge von Festkörper-Lichtquellen (LED, OLED und Laser) sowie konventioneller Lampen und ihrer sinnvollen Nutzung – das leistet das neue Buch von Prof. Dr. Tran Quoc Khanh, Dr. Peter Bodrogi und Dr. Trinh Quang Vinh „Color Quality of Semiconductor and Conventional Light Sources”. Das Team der Technischen Universität (TU) Darmstadt bietet mit der Publikation akademischen Forschern ein profundes Update und hilft Experten der Beleuchtungsbranche, Licht zu verstehen, zu bewerten und für den Einsatz in ihrer täglichen Arbeit zu optimieren.

Die Autoren decken die ganze Brandbreite der Beleuchtung ab: von der Physiologie des menschlichen Auges, dem Phänomen der Farberscheinung, die Spektralreflexionseigenschaften verschiedener Gruppen bis hin zu den Aspekten visueller Farbqualität, der Optimierung von LED-Lichtgeneratoren für eine bessere Farbqualität sowie Human Centric Lighting und Farbqualität. Sie müssen es wissen: Prof. Dr. Tran Quoc Khanh ist Leiter des Fachgebiets Lichttechnik an der TU Darmstadt. Dr. Peter Bodrogi und Trinh Quang Vinh sind Forschungsbeauftragte am gleichen Institut.

Zurück