27.07.2017

LED-Umstieg leicht gemacht

Neue Antragsfrist für Bundesförderung von Klimaschutzprojekten gestartet

 

Veraltete und ineffiziente Beleuchtung in der Sporthalle? Wartungsintensive Beleuchtungsanlage im Kindergarten? Förderung verspricht Abhilfe: Klimaschutzprojekte in sozialen, kulturellen und öffentlichen Einrichtungen werden vom Bundesumweltministerium (BMUB) unterstützt: Darunter fällt die Sanierung der Beleuchtung und Umrüstung auf LED in Schulen, Kindergärten und Sporthallen. Der aktuelle und vorerst letzte Antragszeitraum endet am 30. September dieses Jahres. Besonders attraktiv ist dieses Programm für Kommunen, die aufgrund ihrer Haushaltslage nur über begrenzte Finanzmittel verfügen: Sie können erhöhte Zuschüsse erhalten.

Seit 2008 fördert das BMUB bei den Kommunen als Teil seiner Nationalen Klimaschutzinitiative zur Verminderung von CO2-Emissionen unter anderem die Umrüstung der Beleuchtung auf hocheffiziente LED-Technik. Bislang konnten rund 10.000 Klimaschutzprojekte in rund 3.500 Kommunen umgesetzt werden. 

Zurück