27.01.2020

Was Office Worker wollen

Gute Lichtverhältnisse sind so wichtig wie schnelles WLAN

Beim komfortablen Büroarbeitsplatz zählen nicht nur technische Aspekte wie eine schnelle Internetverbindung. Laut Studie der Bürovermittlungsplattform Workthere „What Coworkers want“ gehören zu den wesentlichen Wohlfühlfaktoren auch ausreichende Lichtverhältnisse. Eine Umfrage unter 11.000 klassischen und flexiblen Büronutzern von Coworking Spaces in elf europäischen Ländern ergab, schnelles WLAN möchten 80 Prozent der Befragten. Genauso viele sprechen sich für eine gute Beleuchtung und Luftqualität aus. Diese Standards sind laut Umfrage wichtiger, als Incentives wie kostenlose Getränke und Außenbereiche.

Immer mehr Deutsche arbeiten im Büro
Schon 2011 kam Union Investment in einer Umfrage zum idealen Büroarbeitsplatz zu einem ähnlichen Ergebnis: Helle Räume waren für 23 Prozent der Befragten das wichtigste Kriterium – sogar noch vor Schallschutz und moderner Ausstattung. Hinzu kommt, dass die Zahl der Büroarbeiter mit dem zunehmenden Grad der Digitalisierung steigt. Das Institut für Handelsforschung (IFH) in Köln notierte bereits in den „Absatzkennziffern Bürowirtschaft 2016“ einen Anstieg der Büroarbeitsplätze in Deutschland von rund 16 Prozent allein in den vorangegangenen zehn Jahren.

Zurück