LED-Licht für die Not- und Sicherheitsbeleuchtung

Licht sorgt für Sicherheit und beugt Unfällen vor. Bei einer Störung der Stromversorgung wird die Sicherheitsbeleuchtung sofort über eine Ersatzstromquelle zugeschaltet. Rettungszeichen markieren die Wege aus dem Gebäude; eine zusätzliche Sicherheitsbeleuchtung hilft, Panik zu vermeiden, gibt Orientierung und senkt die Unfallgefahr. Rettungszeichen- und Sicherheitsleuchten sind meist rund um die Uhr in Betrieb. LED-Systeme haben sich in der Notbeleuchtung aufgrund ihrer Zuverlässigkeit und hohen Energieeffizienz bereits sehr früh etabliert. Hochwertige LED-Leuchten erreichen eine sehr lange Lebensdauer. Das bedeutet in der Praxis: geringerer Wartungsaufwand und deutlich niedrigere Betriebskosten.

Weitere Vorteile sind: LEDs erlauben mit ihren vergleichsweise kleinen Bauformen ein dezentes Leuchtendesign. Sie strahlen gerichtetes Licht ab, das sich präzise auf Fluchtwege oder Rettungszeichen lenken lässt. Planer von Hochhäusern, Kliniken und anderen Gebäuden, die eine Sicherheitsbeleuchtung benötigen, setzen auf LEDs oder die organische Variante der Halbleiter-Technik, die OLED.

Rettungszeichen

Rettungszeichen müssen auch bei eingeschalteter Allgemeinbeleuchtung stets gut erkennbar sein. Um den relevanten Normen zu entsprechen, muss die punktuelle Leuchtdichte der LED in eine gleichmäßig hell leuchtende Fläche umgewandelt werden. Die geforderte mittlere Leuchtdichte beträgt mindestens 200 cd/m² beziehungsweise 500 cd/m² für die weißen Teilbereiche des Rettungszeichens. Der Lichtstrom der LEDs darf diese Werte während der gesamten Lebensdauer nicht unterschreiten. Rettungszeichenleuchten sollten deshalb lichttechnisch mit einer entsprechenden Reserve dimensioniert sein, die den altersbedingt abnehmenden Lichtstrom der LEDs ausgleicht.

Sicherheitsleuchten

Die geringe Anschlussleistung von LED-Sicherheitsleuchten erlaubt es, die zum Betrieb erforderlichen Ersatzstromversorgungen kompakt und damit kostensparend zu dimensionieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Zurück