DIN EN 12464

DIN EN 12464 "Licht und Beleuchtung, Teil 1: Beleuchtung von Arbeitsstätten in Innenräumen" (kurz: DIN EN 12464-1) ersetzt als europäische Beleuchtungsnorm seit März 2003 wesentliche Teile der nationalen DIN 5035. DIN EN 12464-2 Licht und Beleuchtung, Teil 2: zu "Arbeitsstätten im Freien" (kurz: DIN EN 12464-2) gilt seit Oktober 2007.

Mehr Details zu dieser Norm hier.

Flexible Beleuchtungslösungen für Büro- und Verwaltungsgebäude
Schreibtischleuchten geben zusätzliches Licht.
In Industriehallen und Lagerbereichen sollte möglichst viel Tageslicht vorhanden sein.
In Lagerbereichen fallen unterschiedliche Sehaufgaben an. Leuchten für Hochregallager haben spezielle, schräg strahlende Reflektoren, damit Waren und Beschriftung gut erkennbar sind.

Zurück