17.01.2019

Ein Geheimnis des Lichts aufgedeckt

Material für Lehrer und Schüler: Mini-Buch über Tageslicht und Beleuchtung

Schüler und Schülerinnen erfahren im Mini-Buch von licht.de „Wie wirkt Licht eigentlich auf mich?", welchen Einfluss Licht auf den menschlichen Körper hat, warum es uns morgens weckt und abends schlafen lässt. Und natürlich was eine gute Beleuchtung ausmacht.

(licht.de) Warum werden wir morgens wach und abends müde? Es ist das Licht. Wir brauchen es nicht nur zum Sehen. Es steuert auch Prozesse im Körper, die den Menschen mit seinem 24-Stunden-Rhythmus synchronisieren – Licht taktet die innere Uhr. Die Brancheninitiative licht.de erklärt Schülerinnen und Schülern der ersten und zweiten Klasse im neuen Mini-Buch „Wie wirkt Licht eigentlich auf mich?", warum helles, blaues Licht wach macht, warum gedämpftes, rötliches Licht uns zur Ruhe kommen lässt und was es mit Eulen und Lerchen auf sich hat.

Im handlichen Pocket-Format ist das Mini-Buch eine kurzweilige Lektüre für Schüler und eine praktische Arbeitsunterlage für Grundschullehrer. Kompakt, leicht verständlich und ansprechend aufbereitet, erleichtert es jungen Lesern den Zugang zu den Geheimnissen des Lichts. Das Mini-Buch erscheint anlässlich des Wissenschaftsjahres 2018, einer Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Auf 20 Seiten wird vermittelt, warum Tageslicht so wichtig ist, und wie eine gute Beleuchtung in Innenräumen den Menschen unterstützen kann: in der Schule, auf der Arbeit und zu Hause.

Kostenfreier Download auf www.licht.de und Bestellung auf Anfrage bei licht.de(at)zvei.org. ISBN: 978-3-945220-25-2

Zurück