Dynamische Beleuchtung

Als „dynamisch“ wird eine Beleuchtung bezeichnet, wenn sie sich während des Betriebs in Bezug auf einen oder mehrere Parameter verändert – z. B. bei der Beleuchtungsstärke, der Lichtfarbe oder in der Lichtrichtung.

Dazu gehört auch farbdynamisches Licht, erzeugt von LEDs oder von Leuchtstofflampen mit RGB-Farbmischung. Die Dynamik wird von entsprechend programmierten Steuerungssystemen überwacht.

Zurück