Plank’scher Kurvenzug

Der Plank’sche Kurvenzug (auch Black Body Locus, BBL) wird zur Bestimmung der Farbtemperatur eines Leuchtmittels eingesetzt. Er ist Teil der CIE-Normfarbtafel und basiert auf dem Plank’schen Strahler (auch schwarzer Strahler genannt) – ein ideal glühendes Material, wie z. B. Platin. Wird ein solcher Plank’scher Strahler erhitzt, durchläuft er eine Farbskala von Rot, Orange, Gelb und Weiß bis zu hellblau.

Zurück